Auf dem PNP-Wahlportal finden Sie
Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2014

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Roland Freund tritt das Wegerbauer-Erbe an

project

Wahlleiter Max Pöschl (rechts) gab das Wahlergebnis bekannt und gratuliert Roland Freund. Links der Wahlverlierer Klaus Tanzer. − Foto: Schinagl

von Josef Schinagl
"Ein eindeutiger Sieg", verkündete Wahlleiter Max Pöschl gegen 19.45 Uhr. 58,56 Prozent der Wähler waren der Meinung, dass Roland Freund für die nächsten sechs Jahre die Geschicke der Gemeinde lenken soll.

Von den 2734 wahlberechtigten Jandelsbrunnern gingen 1959 zur Wahl, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 71,65 Prozent. Durch den enormen Anstieg der Briefwähler, 66,26 Prozent in allen Stimmbezirken, zog sich die Stimmenauszählung etwas in die Länge und steigerte dadurch natürlich die Spannung.

Freund zum Wahlsieg: "Ich bin total überwältigt. Mit diesem grandiosen Ergebnis hatte ich niemals gerechnet. Ich bedanke mich sehr herzlich für das große Vertrauen bei den Wählern. Klaus Tanzer akzeptierte neidlos die Wählerentscheidung. Er gratulierte Freund zum Wahlsieg und wünschte ihm viel Erfolg und eine glückliche Hand bei allen Entscheidungen zum Wohl der Gemeinde.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagsausgabe Ihrer Heimatzeitung.

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.wahl.info

Diesen Artikel weiterempfehlen: