Auf dem Wahlportal von Donaukurier und PNP finden Sie
Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2020

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Niedergerner Liste gewinnt Sitz dazu

project

Nach dem Auszählen steht fest: Niedergerner Liste holt Mehrheit.

In Haiming hat es eine kleine Sensation gegeben: Die Niedergerner Liste mit Bürgermeisterkandidat Georg Sewald an der Spitze hat die Mehrheit im Gemeinderat. 51,8 Prozent der Wähler stimmten für sie. Auf die CSU entfielen somit 48,2 Prozent.

Auch die Sitzverteilung steht bereits fest. Auf beide Listen entfallen jeweils sieben Vertreter. Somit gewinnt die Niedergerner Liste im Vergleich zu 2008 einen Sitz dazu.

Für die Niedergerner Liste sitzen künftig im Gemeinderat Georg Sewald, Felix Freiherr von Ow, Petra Haunreiter, Dr. Hans Lautenschlager, Josef Pittner, Evelyn Sommer und Josef Emmersberger. Die CSU/AWG vertreten Alfred Kagerer, Markus Niedermeier, Thomas Mooslechner, Bernhard Prostmeier, Franz Eggl, Karl Unterhitzenberger und Andrea Brantl. − nk

Diesen Artikel weiterempfehlen: