Auf dem Wahlportal von Donaukurier und PNP finden Sie Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2020

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Kommunalwahlen 2020: So hoch war die Wahlbeteiligung in der Region

project

−Symbolbild: dpa

Bei den Kommunalwahlen am Sonntag lag die Wahlbeteiligung deutlich höher als beim vergangenen Mal vor sechs Jahren. Darauf deuten die Auswertungen zu den Wahlen der Oberbürgermeister in den kreisfreien Städten und zu den Landräten hin. Ein wesentlicher Grund für das Plus: Es gab deutlich mehr Briefwähler. Bei den Wahlen der Oberbürgermeister in den kreisfreien Städten und der Landräte in den Landkreisen lag die Wahlbeteiligung diesmal zusammen bei 58,7 Prozent, wie das Landesamt für Statistik am Montag mitteilte. Vor sechs Jahren waren es hier demnach lediglich rund 50 Prozent gewesen. Bei den OB-Wahlen in den kreisfreien Städten allein waren es diesmal den Angaben nach 48,9 Prozent (plus 6,5 Prozentpunkte). Bei der Wahl der Landräte in den Landkreisen lag die Wahlbeteiligung bei 62,8 Prozent (plus 9,6 Prozentpunkte). − dpa Und wie hoch war die Wahlbeteiligung in Ihrer Gemeinde? Hier finden Sie interaktive Grafiken zur Wahlbeteiligung: - Landkreis Altötting - Landkreis Berchtesgadener Land - Landkreis Deggendorf - Landkreis Dingolfing-Landau - Landkreis Freyung-Grafenau - Stadt (OB-Wahl) und Landkreis Passau - Landkreis Rottal-Inn - Landkreis Traunstein Anmerkung der Redaktion: Im Landkreis Regen fand keine Landratswahl statt

Diesen Artikel weiterempfehlen: