Auf dem PNP-Wahlportal finden Sie
Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2014

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

53,95 Prozent für Jutta Staudinger (CSU)

project

Jutta Staudinger wird die neue Bürgermeisterin in der Gemeinde Stephansposching. Dazu gratulierten ihr auch der CSU-Kreisvorsitzende Landrat Christian Bernreiter (3.v.r.) und Bürgermeister Siegfried Ramsauer (l.). Nach einem Nachmittag des "Zitterns" war auch die Freude bei CSU-Ortsvorsitzendem Karl Prebeck (r.) groß. − Foto: Kellermann

Am Ende waren es 127 Stimmen Vorsprung: Jutta Staudinger (CSU) wird in den kommenden sechs Jahren als Bürgermeisterin die Geschicke der Gemeinde Stephansposching leiten. Sie erhielt bei der Stichwahl am Sonntag damit 53,95 Prozent. Einer der ersten Gratulanten war ihr Gegenkandidat Thomas Müller (SPD), der auf 46,05 Prozent kam. Damit blieb der Abstand zwischen beiden Kandidaten in etwa gleich zur Kommunalwahl am 16. März. Damals hatte Jutta Staudinger bereits 113 Stimmen mehr erhalten als Müller. Die Wahlbeteiligung war am Sonntag mit 64,6 Prozent etwas geringer als vor zwei Wochen (69,57 Prozent). Nachrückerin in den Gemeinderat wird nun Simone Prommersperger. − kkMehr zum Thema lesen Sie in der Montagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung.

Diesen Artikel weiterempfehlen: