Auf dem Wahlportal von Donaukurier und PNP finden Sie Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2020

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Renate Wasmeier (CSU) Premium *

geb. 1968 in Straubing
Renate Wasmeier, CSU
Tätigkeit: Sportphysiotherapeutin
Wohnort: 94469 Deggendorf
Kontakt: r.wasmeier@gmx.de
Wahlaufruf: Jede Stimme zählt und trägt zur Demokratie bei.

Ergebnis der Kreistagswahl

Erhaltene Stimmen: 21220 Erfolgreich gewählt: JA
Ort: Landkreis Deggendorf Wahlbeteiligung: 58,42 %
Renate Wasmeier wurde in den Kreistag gewählt.

Ergebnis der Stadtratswahl

Erhaltene Stimmen: 7181 Erfolgreich gewählt: JA
Ort: Deggendorf Wahlbeteiligung: 48,28 %
Renate Wasmeier wurde zum Stadtrat gewählt.

Persönliche Daten

Beruflicher Werdegang:
seit 1992 selbstständige Sportphysiotherapeutin
1998 Aquateam Wasmeier gegründet/ Schwimmkurse für Kinder
Arbeite für eine Krankenkasse in der Beruflichen Gesundheitsförderung
Unterrichte an der TH Deggendorf im Bereich Sportwissenschaften
Politischer Werdegang:
seit 2014 CSU Stadträtin in Deggendorf
seit 2014 Jugendbeauftragte
seit 2014 stell. Vorsitzende des CSU Ortsverbandes Natternberg-Fischerdorf
seit 2017 Beisitzerin im Kreisverband
Ehrenamtliches Engagement:
Trainerin Leichtathletik und Triathlon in verschiedenen Vereinen
Vorsitzende Dorfgemeinschaft Natternberg
stell. Vorsitzende Förderverein GS Rettenbach
Kreisfrauenvertreterin des BLSV
So beschreibe ich mich in drei Worten:
freundlich, innovativ & sportlich

Politik

Geben Sie mir Ihre Stimme weil...
ich gerne für ein gesundes Miteinander aller Kommunen eintrete und unseren wunderschönen Landkreis weiterhin für alle Generationen erhalten und gestalten möchte.
Dafür stehe ich:
Ehrenamt stärken und unterstützen
Regionalität der Landwirtschaft fördern
Schwimmen für Alle Kinder bevor sie in die Schule kommen
Frauen und Männer in der Politik und Arbeitswelt gleichberechtigt behandeln ohne einseitige Vor-/Nachteile
Meine politischen Ziele für die kommende Wahlperiode:
Ein gutes Stimmenergebnis als Stadträtin und Kreisrätin und dann gerne das Amt als Jugendbeauftragte und eventuell Sportbeauftragte ausüben.

Social Media

Dieses Kandidatenprofil weiterempfehlen:

Links

Keine Links vorhanden.