Auf dem PNP-Wahlportal finden Sie
Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2014

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Horst Lackner (FREIE WÄHLER) Premium

geb. 1961 in Pfarrkirchen
Horst Lackner, FREIE WÄHLER
Tätigkeit: Immobilienkaufmann
Wohnort: 84347 Pfarrkirchen
Kontakt: Dörflerstraße 10
84347 Pfarrkirchen
Wahlaufruf: Ein gutes Miteinander aller Generationen für ein lebens- und liebenswertes Parrkirchen

Archiv

Diese Person hat bei der Kommunalwahl 2014 kandidiert.

Ergebnis der Stichwahl

Erhaltene Stimmen: 2132 (41,30 %) Erfolgreich gewählt: NEIN
Ort: Pfarrkirchen Wahlbeteiligung: 54,90 %
Horst Lackner wurde nicht zum Bürgermeister gewählt.

Ergebnis der Bürgermeisterwahl

Erhaltene Stimmen: - (32,40 %) Erfolgreich gewählt: STICHWAHL
Ort: Pfarrkirchen Wahlbeteiligung: 56,60 %
Horst Lackner muss zur Stichwahl antreten.

Ergebnis der Kreistagswahl

Erhaltene Stimmen: 10366 Erfolgreich gewählt: JA
Ort: Landkreis Rottal-Inn Wahlbeteiligung: 56,82 %
Horst Lackner wurde in den Kreistag gewählt.

Ergebnis der Stadtratswahl

Erhaltene Stimmen: 5097 Erfolgreich gewählt: JA
Ort: Pfarrkirchen Wahlbeteiligung: 56,60 %
Horst Lackner wurde zum Stadtrat gewählt.
Familienstand:
Verheiratet seit 23 Jahren

Kinder:
2 Söhne im Alter von 17 und 15 Jahren

Beruf:
Immobilienkaufmann bei der VR-Bank in Pfarrkirchen

Beruflicher Werdegang:
Abitur am Gymnasium Pfarrkirchen
15 Monate Grundwehrdienst
Ausbildung zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
seit nunmehr über 25 Jahren Immobilienkaufmann bei der VR-Bank in Pfarrkirchen

Politischer Werdegang:
Seit 2008 Stadtrat und Sportreferent der Stadt Pfarrkirchen

Ehrenamtliches Engagement:
Seit über 20 Jahren in der Vorstandschaft der TuS 1860 Pfarrkirchen, zunächst als stellvertretender Vorsitzender und seit 2009 als 1. Vorsitzender des Vereins mit 15 Abteilungen und ca. 1.400 Mitgliedern

"Geben Sie mir Ihre Stimme, weil...":
ich bodenständig und mit unserer Stadt fest verwurzelt bin und mir das Wohl unserer Bürgerinnen und Bürger am Herzen liegt. Bürgernähe, Bürgerfreundlichkeit und Transparenz haben für mich einen sehr hohen Stellenwert. Ich möchte für Sie erreichbar sein und gemeinsam mit Ihnen die Zukunft unserer Stadt gestalten. Mein Wissen und meine Lebenserfahrung als zweifacher Familienvater, aus meinem langen Berufsleben und aus meiner ehrenamtlichen Tätigkeit möchte ich zum Wohle unserer Heimatstadt einbringen.

Dafür stehe ich:
Um das bisher Erreichte zu sichern und gleichzeitig für die Weiterentwicklung zu sorgen, hat für mich eine konstruktive, verantwortungsbewusste, verlässliche und innovative Stadtpolitik oberste Priorität. Dabei ist mir wichtig, die Tradition und den Charme unserer Heimatstadt zu bewahren, denn gerade deshalb ist Pfarrkirchen so lebens- und liebenswert.Werte wie Vertrauen, Respekt, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Offenheit und Toleranz sind für mich unverzichtbar.

Meine politischen Ziele für die kommende Legislaturperiode:
Gemeinsam die Zukunft Pfarrkirchens gestalten ...

• eine sichere und familienfreundliche Stadt, in der Familie und Beruf gut zu vereinbaren sind
• Senioren ein ideales Umfeld für ein aktives und erfülltesLeben bieten
• die Förderung für junge Familien beim Bauen verbessern
• attraktive Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche
(z.B. Kino, Disco, Abenteuerspielplatz)
• regelmäßige Bürgersprechstunde
• mehr Transparenz und Information für unsere Bürgerinnen und Bürger
• optimale Startchancen für unsere Jugend durch eine moderne Schul- und Bildungsvielfalt
• Infrastruktur für geplante Hochschule, die Bürger einbinden mit einer offenen Planung
• Arbeitsplätze schaffen, damit unsere jungen Leute hier leben und arbeiten können
• Vereine, Verbände und Hilfsorganisationen unterstützen und das Ehrenamt stärken
• Kontakte zur heimischen Wirtschaft pflegen für einen starken Standort
• zügiger Ausbau der Breitbandversorgung
• vorausschauende Grundstückspolitik für Wohnen und Gewerbe unter Berücksichtigung
sinnvoller Nachverdichtung im Stadtgebiet
• aktives Stadtmarketing mit einer Stabsstelle direkt im Rathaus
• ein zukunftsfähiges Energiekonzept erstellen
• unsere Stadtwerke erhalten und stärken
• für die Interessen des Umlandes einsetzen
• kulturelles Angebot erweitern und Traditionen erhalten
• Mitwirken für eine zukunftsfähige Lösung am Gartlberg
• attraktive Gestaltung Ortskern Waldhof
• zukunftsorientierte Stadtverwaltung mit moderner Personalführung

Am liebsten reise ich nach:


Lieblingsessen:


Darüber kann ich lachen:


Das macht mich traurig:


Diesem Verein drücke ich die Daumen:


Mein Vorbild:


Meine 3 wichtigsten Werte:


Ich habe eine Schwäche für:


Ein persönliches Wort an meine Familie:


Ein persönliches Wort an meine Gegenkandidaten:


Ein persönliches Wort an meine Wähler:


Social Media

Dieses Kandidatenprofil weiterempfehlen:

Links


Website des Kandidaten:
www.horst-lackner.de

Website der Partei:
www.fw-pfarrkirchen.de