Auf dem Wahlportal von Donaukurier und PNP finden Sie Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2020

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Andreas Buchwinkler (Junge Liste) Premium *

geb. 1983 in Bad Reichenhall
Andreas Buchwinkler, Junge Liste
Tätigkeit: Zimmerermeister / Landwirt
Wohnort: Saaldorf-Surheim 83416 Haberland
Kontakt: Email: mail@andreas-buchwinkler.de
Tel/WhatsApp: +4916097072539
Wahlaufruf: Lassen Sie uns
Saaldorf-Surheim
ZusammeNachhaltiGestalten!
erfahren, lösungsorientiert, unabhängig
Ihr Andreas Buchwinkler

Persönliche Daten

Beruflicher Werdegang:
seit 2011 Übernahme des elterlichen landwirtschaftlichen Bio-Betriebes

seit 2010 Zimmerermeister/Technischer Leiter bei Fa. Niedermayr, Freilassing

2009/2010 Meisterschule der HWK in Regensburg – Abschluss mit Staatspreis

2002-2009 Zimmerer/Montageleiter bei Fa. Niedermayr, Freilassing

1999-2002 Ausbildung zum Zimmerer
Politischer Werdegang:
seit 2014 zweiter Bürgermeister der Gemeinde Saaldorf-Surheim

seit 2008 Gemeinderat

seit 2008 Mitglied im Bauausschuss

seit 2014 Verbandsrat und Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Surgruppe Teisendorf

seit 2014 Mitglied im Lenkungskreis des Ortsentwicklungskonzeptes „Zukunft Saaldorf-Surheim"
Ehrenamtliches Engagement:
seit 2005 zweiter Vorstand des Burschenvereins Surheim und Festleiter bei den Burschenfesten in 2006 und 2015

seit 2006 gewähltes Mitglied der Kirchenverwaltung Surheim und Festleiter bei der Primiz von Toni Unden

seit 2009 gewähltes Mitglied der Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Rupertiwinkel eG – Wahlbezirk Saaldorf-Surheim

seit 2006 Organisation der Aktion "Junge Leute helfen" in Saaldorf-Surheim

aktives Mitglied zahlreicher Vereine
So beschreibe ich mich in drei Worten:
erfahren, lösungsorientiert, unabhängig

Politik

Dafür stehe ich:
Zuhören, Meinung bilden und Lösungen erarbeiten um so für uns alle zu einem bestmöglichen Ergebnis zu kommen. Und das Ganze in einer intensiven Zusammenarbeit mit Verwaltung und allen Gemeinderäten.
Völlig unabhängig ohne jegliche Verpflichtung einer Partei oder Gruppierung gegenüber.
Das ist mir wichtig und für das stehe ich.
Meine politischen Ziele für die kommende Wahlperiode:
Wichtig ist, dass wir die Gemeinde auf dem hohen Stand halten der die letzten Jahre, Jahrzehnte erarbeitet wurde. Ich möchte die Entwicklung unserer Gemeinde über eine möglichst breite Bürgerbeteiligung von uns allen mitgestalten lassen. Dies ist sehr gut möglich über unser Ortsentwicklungskonzept und dessen Fortschreibung. Wichtig ist mir persönlich, dass wir unsere Gemeinde nachhaltig und mit Bedacht entwickeln.

Bauherren unterstützen,
gezielt Wohnraum schaffen

-Bezahlbaren Wohnraum im Einklang mit unserer Natur

-Wegfall der 700 m²-Regel bei Neuausweisung von Bauland

-Bezahlbarer Mietwohnungsbau über z.B. Wohnbauwerk, Wohnungsbau Rupertiwinkel

-Bauland für junge Familien fortführen, Einführung einer zweiten Säule (freiverkäufliche Grundstücke für junge Familien unter bestimmten Kriterien vergeben)

-Nachverdichtung moderat gestalten, damit es in unseren Orten nicht zu eng wird

Für Familien einsetzen,
für Jung und Alt stark machen

-Bedarfsgerechter Ausbau der Kinderbetreuung

-Schaffung von altersgerechten Wohnungen für Senioren

-ÖPNV: Umsetzung eines bedarfsorientierten und flexiblen Rufbussystems in der gesamten Gemeinde

-Radwegenetz erweitern (Saaldorf-Schönram und Surheim-Laufen über Surarena B20)

-Unsere Vereine auch in Zukunft tatkräftig unterstützen

Regionalität fördern,
Kulturlandschaft erhalten

-Gleichberechtigte Förderung von ökologischer und konventioneller Landwirtschaft

-Bewusstsein bilden für die Arbeit unserer Landwirtschaft

-Vermarktung von Produkten aus der Region unterstützen

-Regionale Lebensmittel und regionale Bio-Lebensmittel für unsere Mittagsbetreuung in Kindergärten und Schulen

-Moderate Ausweisung von Gewerbeflächen für unsere Saaldorf-Surheimer Unternehmer und Handwerksbetriebe

Gemeinsam Projekte umsetzen,
parteiübergreifend arbeiten

-Abwasserbeseitigung zeitnah neu regeln

-Bedarfsgerechter Neubau des Feuerwehrhauses in Surheim

-Fortschreibung des Ortsentwicklungskonzeptes "Zukunft Saaldorf-Surheim" gemeinsam mit der Bevölkerung

-Fortführung des Breitbandausbaues im Gemeindegebiet

-Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung

-Bau des grenzüberschreitenden Geh- und Radwegsteges über die Salzach (Surheim-Anthering)

Social Media

Dieses Kandidatenprofil weiterempfehlen:

Links


Website des Kandidaten:
Unser Bürgermeister für Saaldorf-Surheim

Website der Partei:
Junge Liste Saaldorf-Surheim

Facebook-Profil:
AndreasBuchwinkler

Instagram-Account:
Bleiben Sie auf dem laufenden