Auf dem PNP-Wahlportal finden Sie
Ergebnisse und Berichte rund um die Kommunalwahlen 2014

  Infos zu den Kandidaten

  Live-Ticker am Wahlabend

  Wahlergebnisse ab 18 Uhr

Landkreis Deggendorf

Suche nach Wahlergebnissen
Ort oder Landkreis-Name eingeben. Ergebnisse finden Sie nach den Auszählungen schnellstmöglich online. Bürgermeister und Landräte stehen am Wahlabend fest. Ergebnisse für Gemeinde-, Stadt- und Kreisräte werden erst ab Montag erwartet.
Landrat
74,27 %
36567 Stimmen
Gegenkandidaten

Reinhard Leuschner (FREIE WÄHLER)

15,60 %
7682 Stimmen
10,13 %
4987 Stimmen
Vorläufiges amtliches Endergebnis. Stand: 20:44 Uhr, 16.03.2014
Kreistag Deggendorf (60 Sitze):

28 Sitze (47,15 %)
CSU
Kandidaten anzeigen
11 Sitze (18,68 %)
FREIE WÄHLER
Kandidaten anzeigen
10 Sitze (16,15 %)
SPD
Kandidaten anzeigen
4 Sitze (6,69 %)
Junge Liste
Kandidaten anzeigen
3 Sitze (4,87 %)
GRÜNE
Kandidaten anzeigen
2 Sitze (3,32 %)
ÖDP
Kandidaten anzeigen
1 Sitze (1,83 %)
FDP
Kandidaten anzeigen
1 Sitze (1,33 %)
REP
Kandidaten anzeigen
Wahlbeteiligung im Landkreis Deggendorf:
53,32 Prozent
Vorläufiges amtliches Endergebnis. Stand: 20:44 Uhr, 16.03.2014
Nachrichten zur Kommunalwahl im Landkreis Deggendorf
53,95 Prozent für Jutta Staudinger (CSU)

53,95 Prozent für Jutta Staudinger (CSU)

Am Ende waren es 127 Stimmen Vorsprung: Jutta Staudinger (CSU) wird in den kommenden sechs Jahren als Bürgermeisterin die Geschicke der Gemeinde Stephansposching... weiterlesen

Hans-Jürgen Fischer (CSU) ist neuer Bürgermeister

Hans-Jürgen Fischer (CSU) ist neuer Bürgermeister

Hans-Jürgen Fischer ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Offenberg (Landkreis Deggendorf). Der 40-Jährige setzte sich mit 53,2 Prozent der Stimmen in der Stichwahl... weiterlesen

Wolfgang Haider ist Alois Zellners Nachfolger

Wolfgang Haider ist Alois Zellners Nachfolger

Der neue Bürgermeister der Gemeinde Iggensbach heißt Wolfgang Haider (65). Der Vorsitzende der Unabhängigen Bürgerliste (UBL), der auch von der SPD als Bürgermeisterkandidat... weiterlesen

Die Offenberger müssen in zwei Wochen zur Stichwahl

Die Offenberger müssen in zwei Wochen zur Stichwahl

In zwei Wochen müssen die Offenberger nochmal ran: Der amtierende Bürgermeister Niko Walther (SPD und Freie Wähler Offenberg/Buchberg/Penzenried) schaffte es... weiterlesen

Weitere Artikel lesen